Geänderte Maskenpflicht ab Montag 18.10.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

das Kultusministerium hat uns heute über die neuen Corona-Regeln informiert, die ab dem 18.10.2021 gültig sind.

Maskenpflicht im Klassenzimmer für Schülerinnen und Schüler

Sitzen die Schülerinnen und Schüler im Klassenzimmer am Platz oder stehen sie, ohne sich fortzubewegen, gilt keine Maskenpflicht mehr. 

Umgekehrt gilt somit: Bewegen sich die Schülerinnen und Schüler, z.B. von einem Sitzplatz zu einem anderen oder zur Tafel, gilt die Maskenpflicht

Außerhalb der Klassenzimmer (Aula, Gänge…) gilt im Gebäude weiterhin die Maskenpflicht. Im Freien (z.B. auf dem Raucherhof) darf die Maske nur dann abgezogen werden, wenn ein Abstand von mindestens 1,5 m eingehalten werden kann. Im Sportunterricht ist ebenfalls grundsätzlich keine Maskenpflicht.

ð  Selbstverständlich darf auch im Klassenzimmer weiterhin eine Maske getragen werden, um sich und andere zu schützen.

ð  Es muss weiterhin spätestens nach 20 Minuten für mindestens 5 Minuten gelüftet werden.

Maskenpflicht für Lehrkräfte im Klassenzimmer

Lehrkräfte müssen im Klassenzimmer nur dann eine Maske tragen, wenn der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.  

Die Regelung für die Lehrkräfte muss deshalb von der Schülerregelung abweichen, weil sie sich ständig im Raum bewegen und somit eine dauerhafte Maskenpflicht nötig wäre. 

Wann gilt auch im Klassenzimmer wieder eine Maskenpflicht

Sobald das Infektionsgeschehen so ansteigt, dass die sog. „Alarmstufe“ ausgerufen wird, muss auch im Klassenzimmer wieder eine Maske getragen werden.

Sobald ein Coronafall in einer Klasse oder Lerngruppe auftritt, gilt für die Mitschülerinnen und Mitschüler sowie die Lehrkräfte dieser Klasse oder Gruppe eine Maskenpflicht im Klassenzimmer für die Dauer von fünf Schultagen (analog zur täglichen Testung).

Bitte halten Sie sich auch weiterhin an die geltenden Hygieneregeln der Schule und halten Sie genügend Abstand zu anderen Personen, damit die gelockerte Maskenpflicht nicht zu Quarantäne oder gar einer Schulschließung führt.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Schneider

Schulleiter

Kommende Veranstaltungen