Käseverkauf Black Forest Nudeln GmbH

(He) Die Klasse 1BK2W1 verkaufte im Rahmen der integrierten Übungsfirma Black Forest Nudeln GmbH der Beruflichen Schulen Achern Käse.

Die Übungsfirma des kaufmännischen Berufskollegs II ist in den Unterricht integriert und ermöglicht so die direkte Verzahnung von Theorie und Praxis. Sie arbeitet wie ein echtes Unternehmen. Die Schülerinnen und Schüler lernen Handlungskompetenzen aus den Bereichen der Material- und Absatzwirtschaft. Neben der Einkaufplanung und Preiskalkulation werden Geschäftsgänge zur Produktgestaltung, zum Marketing und zur Vertriebsplanung eingeübt. Weiterhin lernen die Schülerinnen und Schüler entscheidungsorientiert zu handeln und sich im Team zu bewähren.

Unterstützung erhielt die Klasse von der Winzergenossenschaft Oberkirch, insbesondere von Herrn Markus Ell, der die entsprechende Verpackung gespendet hat. Den Käse bekamen die Black Forest GmbH von der Partnerfirma Heiderbeck GmbH. Dort hat Herr Egeler die großzügige Spende ermöglicht. Nicht zu vergessen ist das Engagement der Klassenlehrer Herrn Eberhard Baas und Herrn Oliver Schmid sowie den Einsatz Schülerinnen und Schüler selbst, der den Käseverkauf zu einem erfolgreichen Ereignis machte. Die Einnahmen des Verkaufs gehen in die Klassenkasse, mit der die Jugendlichen am Ende des Schuljahres ein feierliches Abschiedsessen geplant haben.

TERMINE