Raby Razay von den Beruflichen Schulen Achern in Landesschülerbeirat gewählt

(He) Der Auszubildende für Werkzeugmechanik Raby Razay wurde im Januar 2022 in den Landesschülerbeirat Baden-Württemberg gewählt. Er vertritt damit die Berufschülerinnen im Regierungsbezirk Freiburg.
Der 35-jährige Raby Razay hat bereits einen Abschluss als staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent und absolviert derzeit über den 2. Bildungsweg eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker bei der Firma Ernst Umformtechnik in Oberkirch-Zusenhofen. Seine bisherigen Berufs- und Lebenserfahrungen haben den Oberkircher dazu bewegt, als Kandidat bei der Wahl zum Landesschülerbeirat anzutreten. Razay möchte mit seiner Kandidatur v.a. im Bereich des Bildungsplans etwas bewegen, denn es sei wichtig, Schülerinnen auf das „echte Leben“ vorzubereiten. Neben einer Allgemeinbildung ist Razay zufolge auch wichtig, dass Schülerinnen lernen, wie man Verträge ordentlich kündigt oder eine Steuererklärung richtig ausfüllt. Außerdem will sich Razay dafür einsetzten, dass Erste Hilfe mehr in den Bildungsplan und den Schulalltag rückt, denn als Rettungsschwimmer habe er schon mehrfach erlebt, dass im Notfall die umstehenden Personen nicht wissen, was sie zu tun hätten. Das Erlernen von Erste-Hilfe Maßnahmen sollte bereits im Grundschulalter beginnen und kontinuierlich auf- und ausgebaut werden, so Razay.
Bei der Wahl zum Landesschülerbeirat im Januar trat neben Razay noch ein weiterer Kandidat für den Bereich der Berufsschulen an. Mit seiner emotionalen Rede konnte Razay die Kandidatur für sich gewinnen. Die neu gewählten Mitglieder trafen sich in der vergangenen Woche zur ersten konstituierenden Sitzung in Bad Boll. Der LSBR setzt sich insgesamt aus 30 Mitgliederinnen sowie 30 Stellvertreterinnen aus den verschiedenen Schularten zusammen, die zwei Jahre lang die Interessen der Schülerinnen Baden-Württembergs vertreten.
Für den Auszubildenden Raby Razay sind seine Ideen ein wichtiges Anliegen, daher möchte er im nächsten Schritt für die Bundesschülervertretung kandidieren. Die Beruflichen Schulen Achern gratuliert Herrn Razay an dieser Stelle zu seiner Kandidatur und wünscht ihm viel Erfolg für seinen weiteren Weg!

Kommende Veranstaltungen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner