Be my buddy

– ist ein Projekt, das an den Beruflichen Schulen Achern von der Schulsozialarbeiterin Frau Aydin entwickelt wurde, um eine Kooperation der Klasse VABO2 (Vorbereitung Arbeit und Beruf, ohne Deutschkenntnisse) mit einer Paten-Vollzeitklasse zu gründen. Ziel des Projektes ist es, auf der Grundlage einer Schüler-Patenschaft Ansprechpartner*innen für immigrierte, meist geflüchtete Schüler und Schülerinnen zu finden, die an den Beruflichen Schulen Achern unterrichtet werden. Dabei werden Sozialkompetenzen gefördert, Vorurteile abgebaut und das aktive Sprechen im Kontakt mit Gleichaltrigen erleichtert. Den Schüler*innen der Klasse VABO2 wird dadurch das Ankommen in ihrer neuen schulischen Umgebung vereinfacht.

Weiterlesen

Verabschiedung der Vollzeitklassen

„Das Schöne am Lernen ist, dass Dir keiner das Gelernte wegnehmen kann.“
Mit diesem Zitat von BB King, einem der einflussreichsten Blues-Gitarristen, verabschiedete Schulleiter Ralf Schneider die Vollzeitschüler*innen des Kaufmännischen Berufskolleg I, der zweijährigen Berufsfachschule Wirtschaft sowie der zweijährigen Berufsfachschule Gesundheit und Pflege.

Weiterlesen

Kommende Veranstaltungen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner