Laufend gegen Krebs – NCT-Lauf 02.07.–04.07.2021

(Hu) Wie in vielen Bereichen, so hat uns Corona auch in der Schule an einigen Aktionen gehindert. Deshalb wollten wir es uns auf keinen Fall nehmen lassen zum Schuljahresende doch noch etwas für den guten Zweck zu tun. Vom 2. bis 4. Juli 2021 haben wir am virtuellen NCT-Lauf teilgenommen.

Unter dem Motto „Laufend gegen Krebs“ findet seit ein paar Jahren in Heidelberg ein Spendenlauf zugunsten des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) statt – dieses Jahr wegen Corona nur virtuell. Jeder, der wollte, konnte sich über eine App anmelden und drei Tage lang Schritte und Kilometer sammeln, die von Sponsoren in bare Münze umgewandelt wurden.

Als Kompetenzzentrum Gesundheit sind wir mit gutem Beispiel vorangegangen – im wahrsten Sinne des Wortes – und haben gemeinsam 3 567,89 km zurückgelegt. Dabei haben wir 892 € an Spenden gesammelt. 109 Schüler:innnen und Lehrkräfte waren fleißig unterwegs und haben zum Teil sehr große Distanzen zurückgelegt. Danke an alle Beteiligten! Ihr ward großartig!

Da uns das Thema Krebsforschung besonders am Herzen liegt, weil wir vor noch nicht langer Zeit einen lieben Kollegen an die Krankheit verloren haben, spenden wir pro Teilnehmer noch einen Euro und runden den Betrag auf 1.400 € auf.

Unter allen Teilnehmern haben wir 10 Schulshirts verlost. Außerdem hat die Laufgruppe des SGGG11/2 mit ihrem kreativen Unterrichtsvideo ebenfalls Schulshirts gewonnen.

Kommende Veranstaltungen